Einladung zum Rundgang durch Weinbrenners-Baden-Baden

Am kommenden Samstag, den 8. September 2012, bietet die Friedrich-Weinbrenner-Gesellschaft einen Rundgang zu den Bauten Weinbrenners in Baden-Baden an. Hierzu sind auch interessierte Nichtmitglieder herzlich eingeladen.

Am sichtbarsten von der Erneuerung der Bäderstadt durch den bedeutenden klassizistischen Architekten sind heute noch das Kurhaus, das Palais Hamilton und das Hotel „Badischer Hof“. Diese werden deshalb auch im Mittelpunkt der Begehung stehen, ergänzt durch Dokumente von verschwundenen Bauten und die Trinkhalle des Weinbrenner-Schülers Heinrich Hübsch. Man trifft sich um zehn Uhr vormittags am Brunnen auf dem Leopoldsplatz; der offizielle Teil wird gegen dreizehn Uhr beendet sein.

Badischer Hof im Umbau 1875

Badischer Hof im Umbau 1875

Badischer Hof, Halle

Badischer Hof, Halle

Haus Dr. Maier, später Palais Hamilton

Haus Dr. Maier, später Palais Hamilton

Kurhaus Baden-Baden vor 1900

Kurhaus Baden-Baden vor 1900


Nach oben